Logo Look & Book

Neuruppin - Carl-Friedrich Bückling 



Carl-Friedrich Bückling 


16816 Neuruppin

Der Konstrukteur von Deutschlands erster Dampfmaschine Carl-Friedrich Bückling ist in Neuruppin geboren.

kurze Biografie
1778 Auftrag für eine Informationsreise nach England zur Erkundung der Wattschen Dampfmaschinen
1782 Bückling erklärt sich bereit, eine Wattsche Dampfmaschine zu bauen, Ende Mai erster Kostenvoranschlag, Oktober Beginn des Baues einer funktionsfähigen Modellmaschine im Maßstab 1:6, gemeinsam mit dem Mechaniker Ring an der Berliner Akademie
1783 im Juni Auftrag an Bückling, mit dem Bau der großen Dampfmaschine zu beginnen
1785 am 23. August geht die erste deutsche Dampfmaschine in Betrieb, im Mansfelder Kupferschiefer-Bergbau bei Hettstedt
1794-1810 ist Schloss Mansfeld im Besitz des Oberbergrats Bückling.