Logo Look & Book

Sehenswertes - Liste Neuruppin



1 Eintrag aus Neuruppin

Siechengasse 


Siechengasse 16816 Neuruppin
Folgt man dem Seeufer, gelangt man unmittelbar in die Fischbänkenstraße. Hier sollte man nicht versäumen, kurz links in die Siechengasse abzubiegen. Dieses Viertel blieb vom Stadtbrand verschont und vermittelt einen Eindruck vom alten Neuruppin. Besichtigen kann man hier die Siechenkapelle (gestiftet von dem Schwertfeger Klaus Schmidt im Jahre 1491)  mit dem guterhaltenen Portal.  Im Hof befindet sich das älteste Haus Neuruppins, das Up- Hus-, das heute wunderschön rekonstruiert, als Gasthaus und Pensions zum Verweilen einlädt. Gleich daneben findet man das restaurierte Siechenhospital - heute ein Hotel.