Zum Content springen
Druckvorschau -Die gestohlene Schlacht-, für den 07. September 2019 um 17:00 Uhr

Rheinsberg: -Die gestohlene Schlacht- am Sa. um 17:00 Uhr, den 07. September 2019


Event:-Die gestohlene Schlacht-

In der Reihe "Kino im Theater SPEZIAL" wird zum Thema "Friedrich im Film" der Historienfilm "Die gestohlene Schlacht" gezeigt.

1972, Historienfilm, DDR/ČSSR, Regie: Erwin Stranka

Gast: Johannes Unger

1757 - Seit Wochen belagert Friedrich II. mit seinem Heer Prag, wo sich die Österreicher verschanzt haben. Als die Gelder immer knapper werden, erinnert er sich an den Meisterdieb Käsebier, den er kurz zuvor zu lebenslanger Haft verurteilt hat. Dem königlichen Wunsch, die Goldene Stadt zu 'stehlen', stimmt Käsebier, ein wahrer Künstler seines Fachs zunächst zu. Als er jedoch merkt, dass der Preußenkönig ihn überlisten will, dreht er den Spieß um: Aus der gestohlenen Stadt wird die gestohlene Schlacht. 

Gemeinsam mit Johannes Unger, Leiter der Abteilung Dokumentation und Zeitgeschehen beim rbb, wird Moderator Knut Elstermann über den Film diskutieren. 


Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Brigitte Kruse
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0